Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


planet

Planet

Planeten (auch Planis) sind eines der wichtigsten Elemente in pr0game, da sie die Grundlage für den Bau der meisten Gebäude bilden und vom Gegner nicht zerstört werden können. Jeder Planet ist durch seine Koordinaten eindeutig definiert, wobei die Position innerhalb eines Sonnensystems die Minimal- und Maximaltemperatur beeinflusst und sein Durchmesser direkt mit der Felderanzahl zusammenhängt.

Planetenarten

Man unterscheidet prinzipiell zwei „Arten“ von Planeten:

Der Hauptplanet (HP)

Jeder Spieler erhält bei seiner Anmeldung seinen ersten Planeten mit dem Namen „Hauptplanet“. Dessen Koordinaten sind nicht beeinflussbar. Der Spieler kann seinen Hauptplaneten nur umbenennen. Seit Uni 2 hat der Hauptplanet immer eine Größe von 188 Feldern und liegt auf einer der Positionen 4-12 in einem Sonnensystem. Der Hauptplanet ist der einzige Planet eines Spielers, der nicht gelöscht werden kann, da mit diesem die Accountdaten verknüpft sind.

Die Kolonien

Neben seinem Hauptplanenten (HP) kann ein Spieler mit Hilfe von Kolonieschiffen weitere Planeten besiedeln. Die Anzahl und die besiedelbaren Position sind dabei von der Astrophysikforschung abhängig. Zwischen den Positionen 4 und 12 kann man aber schon von Anfang an frei wählen. Auch hier kann der Spieler den Planetennamen selbst festlegen und jederzeit ändern. Die Planetengröße ist bei den Kolonien sehr unterschiedlich und wird bei jeder Kolonisierung zufällig festgelegt. Die Wahrscheinlichkeit für eine bestimmte Planetengröße ist jedoch von der Position des Planeten im Sonnensystem abhängig. Die meisten Spieler geben Kolonien, die ihrer Ansicht nach zu klein sind, sofort wieder auf, da sie sich für den Aufbau einer starken Infrastruktur nicht eignen. Obwohl die Idealgröße eines Planeten umstritten ist, sind Kolonien unter 120 Feldern zum Ausbau als dauerhafte Kolonie generell zu klein, bei langfristiger Planung empfiehlt es sich mindestens 180 Felder als Untergrenze zu nutzen. Die gewünschte Größe einer Kolonie hängt jedoch auch von ihrem Verwendungszweck ab - so nutzen einige Spieler Kolonien als vorübergehenden Flottenstützpunkt in der Nähe eines verfeindeten Spielers - in diesem Fall ist die Planetengröße sogar gänzlich uninteressant. Hat man Planeten abgerissen entstehen im Galaxie-Menü zerstörte Planeten, die nach einiger Zeit (48 Stunden + Zeit bis zum Aufruf des nächsten Löschjobs am Samstag um 2 Uhr) verschwinden, so dass die Position wieder kolonisierbar sind.

Beachte: Anders als Monde können Planeten durch Einwirkungen Dritter, wie zum Beispiel durch Raids und sonstige Angriffe, keinen Schaden nehmen. Auch alle Gebäude, wie Minen, Solarkraftwerke oder Roboterfabriken bleiben unbeschädigt. Vernichtet werden können nur Verteidigungsanlagen und Flotten inklusive Spionagesonden und Solarsatelliten. Wenn die Minen aber zu einem nennenswerten Teil mittels Solarsatelliten mit Energie versorgt werden, kann deren Ausfall unangenehme Konsequenzen haben:

  • Die Produktion wird, wegen der nun fehlenden Energie, drastisch zurückgefahren was aber auch bedeutet, dass Listenpunktnotwendige zusätzliche Schutzmaßnahmen erst sehr viel später getroffen werden können.

Felderanzahl und Planetentemperatur

Achtung, der Ressourcenboost ist / wird aktuell nur in Uni 4 aktiviert

Position Felderanzahl Maximale Planetentemperatur Uni 4 Ressourcenboost
minimal Uni 3 minimal Uni 4 maximal minimal maximal
1 96 104 138 172 220°C 240°C 260°C + 37.47 % Kristall
2 104 112 144 176 170°C 190°C 210°C + 25.44 % Kristall
3 112 120 151 182 120°C 140°C 160°C + 14.68 % Kristall
4 118 126 167 208 70°C 90°C 110°C + 7.97% Kristall
5 133 141 187 232 60°C 80°C 100°C + 5.92 % Kristall
6 146 154 198 242 50°C 70°C 90°C + 3.90 % Kristall
7 152 160 204 248 40°C 60°C 80°C + 1.93 % Kristall
8 156 164 208 252 30°C 50°C 70°C
9 150 158 202 246 20°C 40°C 60°C
10 142 150 191 232 10°C 30°C 50°C
11 136 144 177 210 0°C 20°C 40°C
12 125 133 160 186 -10°C 10°C 30°C
13 114 122 147 172 -50°C -30°C -10°C
14 100 108 138 168 -90°C -70°C -50°C
15 90 98 131 164 -130°C -110°C -90°C
planet.txt · Zuletzt geändert: 09.04.2024 20:59 von dawnoftheuwe